Aktueller SandsteinKurier

5/17
Die aktuelle Ausgabe des SandsteinKurier zum Anschauen und Downloaden!

Nächste Ausgabe

Der nächste SandsteinKurier erscheint am:
14. November 2017
Redaktions- und Anzeigenschluss:
3. November 2017
Hartmut Schorsch - Fotograf der Mächtigen und Prominenten
DDR MuseumEr hat sie fast alle in Pose gestellt und abgelichtet, die Mächtigen, die Promis, die Spitzensportler der DDR - der Star-Fotograf Hartmut Schorsch (74). Meist war er mit seiner Kamera für die „FF dabei“ und das Magazin „Für Dich“ unterwegs, aber er war auch der Haus-Fotograf im Palast der Republik. 

Auf seine Weise hat er ein gewaltiges Stück DDR-Geschichte festgehalten, das nach 1989 plötzlich niemand mehr wahrhaben wollte. Seine fotografischen Schätze, immerhin rund 100.000 Fotos und Negative hat er Museen, Bibliotheken und Sammlern angeboten. „Den alten DDR-Mist wollen wir nicht“, lautete meist die strikte Antwort. „Beinahe hätte ich aufgegeben und die ganze Sammlung vernichtet“, erinnert sich Hartmut Schorsch.

Ein Glücksfall war es, dass er einen Hinweis auf das DDR-Museum in Pirna erhielt. Museums-Chef Conny Kaden freut sich umso mehr „nun den wohl größten Fotoschatz aus DDR-Zeiten“ in einer Sonderausstellung des Museums zeigen zu können.

Seither reißt der Besucherstrom nicht ab. Dabei sind es keineswegs nur „ehemalige DDR-Bürger“, die sich für die Promis, Sportler und Politiker aus ihrer eigenen Geschichte interessieren. Auch junge Leute, die die DDR-Zeit nur spärlich aus Geschichtsbüchern kennen und viele ausländische Besucher informieren sich in dieser Ausstellung über einen Teil DDR-Leben.
 
This is a test